2019-11-11b.txt

TSV Westerstetten
Faustball


1. Spieltag der U14
-------------------
10.11.2019, Westerstetten

Am vergangenen Sonntag hatte unsere U14 ihren ersten Spieltag in
Westerstetten. Für unsere jüngeren Spieler war es der erste Spieltag in
dieser Altersklassse. Auch die neue Aufstellung trug zum holprigen
Start bei.

Im ersten Spiel gegen den TSV Kleinvillars mussten wir uns deutlich in
0:2 Sätzen geschlagen geben.

Das zweite Spiel gegen den TV Bissingen lief schon deutlich besser.
Hier konnten deutliche Fortschritte und schöne Spielzüge beobachtet
werden. Leider hat unser Team das Unentschieden durch ein 9:11 im
zweiten Satz knapp verfehlt.

Auch ins Spiel gegen den TV Vaihingen/Enz konnten wir zunächst gut
starten, mussten dann aber doch beide Sätze mit 6:11 und 5:11 abgeben.

Motiviert starteten die Westerstetter ins letzte Spiel des Spieltags
gegen den TV Hohenklingen. Dieses Mal wurden unserem Team vor allem die
langen hohen Bälle zum Verhängnis. Hier galt es nicht aufzugeben und
weiter zu kämpfen. Das Spiel endete in 0:2 Sätzen.

Wir hoffen nun, bei der Rückrunde unsere Leistung weiter steigern zu
können und einen Sieg mit nach Hause zu bringen.

Gespielt haben: Suela Balla, Luca Binder, Laura Blaschke, Pascal Fritz,
Luis Klingler, Robin Lanz und Sophie Siewert.


An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Helfern bedanken, die uns
sehr fleißig bei Aufbau, Abbau, Spielleitung oder Bewirtung unterstützt
haben. Ohne Euch sind solche Veranstaltungen nicht möglich, also
nochmals danke!