2018-11-12a.txt

TSV Westerstetten
Faustball


Holpriger Start in die neue Hallensaison
----------------------------------------
12.11.2018, Neu-Ulm

Zu unserem Heimspieltag, welcher in der Halle in Neu-Ulm
ausgetragen wurde, waren Bissingen, Stuttgart-Vaihingen und
Vaihingen/Enz zu Gast. Gegen letztere war das Eröffnungsspiel,
mit neuer Aufstellung fand man nicht richtig ins Spiel. Dieses
wurde sanglos 0:3 abgegeben.

Auch im Spiel gegen Stuttgart-Vaihingen konnte man die Chancen
nicht verwerten, auch dieses Spiel wurde 0:3 abgegeben. 

Im letzten Spiel gegen die Männer aus Bissingen wollte man den
angereisten Fans nochmals etwas bieten. Hier konnten nach zum
Teil spektakulären Spielzügen, schnell der Sack zu gemacht
werden. Dieses ging 3:0 zu unseren Gunsten aus.

Danke an unsere Fans die ordentlich Stimmung gemacht haben, danke
auch an alle Helfer.

Es spielten: Marc Geis, Aaron, Jeremias und Raphael Glöggler und
Markus Schnalke.


Kommenden Sonntag sind wir in Bad Saulgau zu Gast.