2018-10-01.txt

TSV Westerstetten
Faustball


U10 und U12 beim Junior Nautilla Cup
------------------------------------
29.09.2018, Illertissen

Mit unseren zwei jüngsten Jugendteams nahmen wir beim 1. Junior
Nautilla Cup in Illertissen teil.

Die U10 erwischte einen guten Start und gewann in der Vorrunde gegen
Amendigen 2, Erolzheim 2 und die Gastgeber vom TSV Illertissen. Nur
gegen den TV Neugablonz mussten wir eine knappe Niederlage mit 18:19
Bällen einstecken. Das Spiel um Platz drei gegen den TV Augsburg war
ebenfalls sehr knapp. Leider mussten unsere U10er mit 17:20 den
Kürzeren ziehen und erreichten damit Platz vier von acht.

Die U12 spielte zusammengewürfelt aus jungen Spielern und „alten
Hasen“. Dies führte zu Beginn hin und wieder zu Abstimmungsproblemen,
was sich aber im Turnierverlauf legte. In der Vorrunde gab es zunächst
zwei ganz knappe Niederlagen gegen Neugablonz und Tannheim. Danach
mussten leider zwei deutliche Klatschen verdaut werden gegen Augsburg
und Amendingen. Der TV Veringendorf konnte dagegen geschlagen werden,
womit sich die Jungs und Mädels für das Spiel um Platz fünf
qualifizierten. Dort traf man erneut auf Veringendorf und wieder mit
dem besseren Ende für unser Team. Mit 23:19 Bällen ging Platz fünf nach
Westerstetten.

Es spielten für die U10: Suela Balla, Lea Rampf, Ian Siewert und Laura
Wietzorek

Für die U12: Laura Blaschke, Luca Binder, Lucia Häußlein, Robin Lanz,
Florian Nickel, Sophie Siewert und Paul Wietzorek


Westerstetter U10 und U12 mit den Trainern Marius und Raphael Glöggler