141

Date: 2006-06-17
Subject: D-Jugend, Vorrunde 2.Spieltag
Ort: Westerstetten
From: Stefan Bayer
Ueberschrift: Die eine Seite der Medaille

Am 17. Juni war es wieder soweit. Unsere D-Jugend hatte den ersten Spieltag erfolgreich hinter sich gebracht und jetzt war der Zweite an der Reihe. Punkt 10.00 Uhr fing das Spiel an.
Das erste Match hatten unsere Jungs und Mädchen gegen Biberach. Mit einem guten Einstieg holten sie sich Punkt um Punkt. Der Endstand war 31:19.
Nach einer kurzen Pause war unsere Mannschaft wieder am Zug. Diesmal hieß der Gegner Nürtingen. Mit dieser Mannschaft hatten sie ein leichtes Spiel und gewannen mit 40:20.
Dann ging es gleich weiter gegen Erlenmoos1. Da unser Team schon zwei Spiele gewonnen hatte, waren sie nicht mehr zu halten und die Erlenmooser Mädels verloren. (45:19)
Nun gab es wieder einen kurze Pause. Nach der Stärkung war Friedrichshaven an der Reihe gegen uns zu spielen. Wir machten kurzen Prozess mit ihnen. (35:25)
„Nächster Gegner: Erlenmoos2“ hieß es danach. Das waren die schwersten Konkurrenten für das Team Westerstetten. Nach einem harten Kampf gewann unsere Mannschaft schließlich aber doch mit 27:23.