2018-06-18d.txt

TSV Westerstetten
Faustball
 

Voller Erfolg beim Heimspieltag der Frauen
------------------------------------------
17.06.2018, Westerstetten


Wir starteten gut in das erste Spiel gegen den härtesten Gegner des
Tages, den TSV Adelmannsfelden. Nach einem eindeutigen ersten Satz mit
11:5 mussten wir uns nach dieser Aufwärmphase mehr anstrengen, konnten
schlussendlich jedoch den zweiten Satz und somit das Spiel mit 11:9 für
uns entscheiden.

In der zweiten Begegnung trafen wir auf den für uns schwächsten Gegner
des Tages, den TV Zainen Maisenbach. Deshalb konnten wir uns auch in
beiden Sätzen mit 11:6 und 11:5 klar durchsetzen.

Das dritte Spiel gegen den TSV Grafenau war kräftezehrend, aber
erfolgreich (Spoiler!). Um einen dritten Satz zu verhindern, legten wir
uns am Ende noch einmal richtig ins Zeug und konnten mit zwei
gewonnenen Sätzen, 11:5 und 11:8, sehr erfolgreich abschließen.

Im Endeffekt waren wir mit drei von drei gewonnenen Spielen, sonnigem
Wetter und großem heimischen Publikum sehr zufrieden.

Tabellenstand Landesliga Frauen

	1. TG Biberach	10:0
	2. TSV Westerstetten	8:2
	3. TSV Adelmannsfelden	6:4
	4. TSV Denkendorf	6:4
	5. TV Trichtingen	4:6
	6. TV Bissingen	4:6
	7. TV Zainen-Maisenbach	2:8
	8. TSV Grafenau 2	0:10

Wir bedanken uns bei den vielen Besuchern und Helfern für die tolle und
lautstarke Unterstützung.


Es spielten: Lara Binder, Kathrin Edenhofer, Martina Geiwitz, Maren
Hahn, Leonie Kawa, Johanna Kögel und Lisa Mangold.


Maren Hahn

Erfolgreiche Westerstetter Faustball-Frauen

Foto: Faustball Westerstetten