2018-06-18a.txt

TSV Westerstetten
Faustball


Durchwachsener Heimspieltag bei der U12
---------------------------------------
09.06.2018, Westerstetten

Der zweite Spieltag der U12-Vorrunde fand bei uns in Westerstetten
statt. Bei herrlichen Bedingungen kamen die Spieler und die vielen
Zuschauer auf Ihre Kosten.

Das erste Spiel gegen den NLV Vaihingen war zunächst sehr spannend. Mit
13:11 ging der erste Durchgang an Westerstetten. Danach kamen die
Vaihinger besser ins Spiel und holten sich mit 6:11 den zweiten Satz.
Damit endete das Spiel unentschieden.

Gegen Stammheim 1 lief es ähnlich. Der erste Satz war unserer; mit
vielen guten Aktionen gewannen wir 11:8. Im zweiten Teil legten die
Stammheimer los, während sich bei uns die Fehler einschlichen. So
gewann Stammheim Satz numero zwei knapp in der Verlängerung (10:12).

Der dritte Gegner war die TG Biberach 2. Hier hatte unser Team klar die
Oberhand und ließ den Biberacher keine Chance. Mit vielen schönen
Spielzügen und vielen Rettungsaktionen holte sich das Westerstetter
Team beide Sätze mit 11:6.

Anschließend folgte mit dem TV Stammheim 1 der schwerste Gegner des
Tages. Hier fand unser Team gar nicht ins Spiel und der Gegner wurde
immer stärker. So verloren wir beide Sätze mit 6:11 und 4:11.

Danach war die Luft leider raus. Gegen die Mädels der TG Biberach 1
fehlte die Motivation. Zudem machten die Biberacher ein technisch
blitzsauberes Spiel ohne Eigenfehler, womit sie uns schlussendlich
besiegten. 7:11 und 6:11 endeten die beiden Sätze.

Der Stand nach der Vorrunde ist leider unglücklich und die Umstände
sind äußerst knapp. Punktgleich mit dem vierten sind wir auf dem
fünften Platz. Zum Drittplatzierten ist es nur ein Punkt, zum Zweiten
nur zwei Punkte Unterschied. Das bedeuted: Nur ein gewonnes Spiel mehr
könnte den zweiten Platz bedeuten. Schade!

Mit dem fünften Platz nach der Vorrunde sind wir für die
Bezirksmeisterschaft qualifiziert.


Tabelle nach der Vorrunde:

Mannschaft          Bälle                  Punkte

1. Stammheim 1      225:120                19:1       
2. Vaihingen        201:183                11:9       
3. Biberach 1       191:182                10:10    
4. Stammheim 2      186:203                9:11       
5. Westerstetten    182:205                9:11       
6. Biberach 2       133:225                2:18


Vielen Dank an die Zuschauer und besonders an alle Helfer! Ihr habt
viel geleistet und ohne Euch ist so ein Heim-Event nicht umsetzbar.


Marius Glöggler